AQ4Aquaristik Japanische Wasserflöhe – Moina macrocopa – Pure Eier – mit Anleitung – Lebendfutter für Fische im Aquarium

Amazon.de Price: 8,95 (as of 28/02/2020 09:56 PST- Details)

hervorragendes Lebendfutter
0,7 ml pure Eier
Lebendfutter, wenn Du es brauchst

Beschreibung

Japanische Wasserflöhe – Moina macrocopa
Von diesem hervorragend Lebendfutter bekommst Du ca. 0,7 ml reine Eier, damit Du sie selbst züchten kannst, immer wenn Du willst. Kühl und trocken gelagert kannst Du sie lange aufbewahren.
Zum Start gib einige Eier, Du brauchst nicht alle, in einen Behälter ab mindestens 1 Liter und fülle mit Wasser auf. Ideal ist Regenwasser, aber es geht auch stilles Mineralwasser oder manchmal, das kannst Du probieren, auch Leitungswasser.
Stell den Behälter mit Eiern und Wasser unter eine Lampe oder ins helle Licht. Die besten Ergebnisse erzielst Du bei 20 – 28 °C und einem pH-Wert von 7 – 7,5.
Die Nauplien schlüpfen abhängig von Temperatur und Licht meist bereits nach 1 bis 3 Tagen.Dann kannst Du sie bereits vorsichtig in einen größeren Behälter mit ähnlichen Wasserwerten geben und das Wasser leicht belüften, damit Futter in der Schwebe bleibt. Zur Fütterung kannst Du Algenwasser, eine leichte Emulsion aus Hefe und Wasser oder unser AQ4Aquaristik Urzeitkrebse Futter nehmen.
Immer nur wenig füttern, damit das Wasser gut bleibt, dann vermehren sich die Moina bereits nach einer Woche und Du kannst die ersten verfüttern.
hervorragendes Lebendfutter
0,7 ml pure Eier
Lebendfutter, wenn Du es brauchst
lange haltbar
einfache Zucht

Zusätzliche Information

Binding

Brand

EAN

EANList

ItemDimensions

Label

Manufacturer

MPN

PackageDimensions

PackageQuantity

PartNumber

ProductGroup

ProductTypeName

Publisher

Studio

UPC

UPCList

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „AQ4Aquaristik Japanische Wasserflöhe – Moina macrocopa – Pure Eier – mit Anleitung – Lebendfutter für Fische im Aquarium“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.